Mittwoch, 20. Mai 2015

1. Mai in Saalfeld

Am 1. Mai war auf den Markt in Saalfeld und in der Fußgängerzone die Partien verteil. Nicht wie sonst im Schloßpark. Grund dafür war eine Demo der Rechten und die gegen Demo der Linken....
Trotz alle dem blieb es die meiste Zeit ruhig und Harmonisch in der Stadt Mitte, was sich dann gegen den Späteren Nachmittag schnell änderte. Aber zu diesen Zeitpunkt waren wir zum Glück auch nicht mehr da.....



Dienstag, 19. Mai 2015

Eisenbahnen

Dampfloks sind immer was besonderes, da es nur noch selten und mit großen aufwand vorkommt das diese schwarzen Lady auf die Schiene gebracht werden. Um dort für die Fans als Foto- oder Video Motiv dienen zu können.

Zum Vatertag gab es eine Sonderfahrt der BR 50 zwischen Lauscha, Neuhaus und Sonneberg.

Das Bild habe ich auf den Bahnhof in Lauscha von einen Treppenaufgang aufgenommen. Leider war in diesen Augenblick wenig Sonne.
Mit über 1 Stunde Verspätung gab sich die Lady die Ehre. In den Waggons tummelte sich das Feier-lustige Männervolk teils mit und teils ohne Ihren Familien. Spaß hatten sie auf jedenfall auch mit Verspätung ...;-)



Hier kommt noch ein Bild vom Stellwerk Lauscha das allerdings nicht mehr in Betrieb ist, aber optisch sehr schön in diese Landschaft passt....

Stellwerk Lauscha
Hier mit Blick auf das Bahnhofsgebäude


Freitag, 15. Mai 2015

* * gekugelt

Noch ein wenig gespielt mit der tollen Fotokugel...macht echt Spass was man mit den teil für Effekte zaubert. Bin aber noch am üben, deshalb ist nicht alles perfekt wie bei anderen, aber es macht Spaß...

Das Bild habe ich gestern in Lauscha am Bahnhof gemacht. Auf den Treppenaufgang, ich finde es sieht interessant aus auch wenn ich nicht den Effekt bekommen habe den ich wollte, aber das lag an den Geländer....:-) irgendeiner muß ja Schuld sein....

Heute im Garten mit Blick auf den Geräteschuppen....daneben süße Gänseblümchen...

Sehr Effektvoll wirkt das wenn die Kugel in der Hand genommen wird, aber man sollte aufpassen bei Sonnenschein, denn das ist wohl ein richtig starkes Brennglas, denn meinen Mann ist auf einmal recht warm geworden an der Hand. darum sind wir dann etwas im Schatten....

Montag, 11. Mai 2015

Fotos mit Fotokugel 10 cm

heute habe ich im Garten mal meine Fotokristallkugel mit genommen um das mal zu testen.
Das hat schon Spaß gemacht, aber im Garten ist da nicht soviel an Motiven, aber zum aus testen reicht es im Garten auf jeden Fall.

Das ist das schönste Bild wie ich finde von den Bildern die heute entstanden sind. Das Wetter war ganz angenehm und wie man in der Kugel sieht hat auch die Sonne schön gelacht....

Danke an Ronald für das schöne Geburtstagsgeschenk, das macht wirklich Spaß...!!!

Das war mein erstes Bild was ich heute gemacht habe, Kugel einfach in die Wiese gelegt und versucht....
Das ist leider etwas verschwommen, da waren zu viele Pflanzen dazwischen und so hat sich die Blume nicht wirklich in der Kugel gespiegelt und die schärfe saß auch nicht optimal.....
So jetzt gibt es noch ein paar Bilder von unseren Garten mit frisch gemähten Rasen.
Der Garten Chef hat seine Stellung bezogen und hat auch schon die Warnweste an, falls eine interessante Lok kommt um diese zu fotografieren.....

Das ist unsere kleine Hütte die ist toll und auch auch soweit in Schuß....
Das ist unser Gemüsebeet Zwiebeln und Erdbeeren sind schon drin und auch die Radieschen sind drin und gucken schon ein wenig raus. demnächst kommen dann noch Peperonis und Tomaten und Gurken dazu. Für die Kürbisse und Wassermelonen haben wir ein extra Beet das noch in Arbeit ist.

Freitag, 1. Mai 2015

Walburgis in Saalfeld / Remschütz und Weidig

Gestern zum 30 April hatten wir uns entschieden wie jedes Jahr nach Remschütz zu fahren und dort mit zu feiern. Die Stimmung ist dort immer sehr schön.
Das Wetter war schon recht durchwachsen als wir und gegen 19 Uhr auf den Weg gemacht haben. Vorher wollten wir noch einen Abstecher zum Weidig machen, wo zum ersten mal eine Walburgisfeier stattfand und mit kostenlosen Eintritt. Dort angekommen war noch nicht viel los. Aber das Aufgebaute Walburgisfeuer war recht kreativ eine Blockhaushütte...
Auch für Essen war gut gesorgt von Bratwurst vom Rost und Knoblauchbrot und einen Stand mit Amerikanischen Finger Food war für jeden was dabei....!

Aber wir machten uns dann nach einen kleinen Rundgang auf nach Remschütz, dort angekommen fing es heftigst an zu regnen. Zum Glück hatten wir einen Schirm dabei, was aber nicht gegen die kälte half. Es wurde heftigst kalt und selbst die so lecker Bowle half nicht mich auf zu wärmen.

Erst als der Fackelumzug zurück kam um das Feuer zu entfachen kam etwas wärme auf die dann schnell mit den schönen Feuerchen es kuschelig machte und alles machte es sich gemütlich um den Feuer.


Im Anschluß sind wir noch mal zum Weidig gefahren wo mittlerweile richtig was los war. Die Partyband Meilensteine spiele Live Musik von den 90er bis aktuelle Songs Das Feuerchen war im vollen Gange und lud ein sich noch mal auf zu wärmen.
Danach ging es nach Haus